Aktuelle Information Stand 18.01.2021

Liebe Eltern, liebe Kinder,

wir die Schulsozialarbeiter*innen der Sylter Grundschulen wünschen Ihnen/Euch ein schönes und vor allem gesundes neues Jahr 2021.

Aufgrund der Corona-Situation müssen wir weiterhin alle zu Hause bleiben und können nicht wie gewohnt unserem Alltag nachgehen. Diese Situation ist für alle nicht leicht und stellt uns vor neue Herausforderungen, welche viel Geduld, Ausdauer und Verständnis von uns erfordern.

Wir wissen, dass alle Mitarbeiter der einzelnen Grundschulens vor Ort alles ermöglichen, um den Schulalltag über Distanzlernen, Notbetreuungen, usw. so gut wie möglich am laufen zu halten. Allerdings wissen wir auch, dass in dieser Zeit ohne richtigem Schulalltag, sowohl bei Kindern und Eltern Situationen auftreten, in denen ein offenes Ohr oder Hilfe benötigt wird.

Deshalb ist es uns ganz wichtig, dass sowohl unsere Kinder als auch Eltern wissen, dass wir auch während der Corona-Zeit weiterhin für Euch erreichbar sind.

Sollte Redebedarf bestehen könnt Ihr uns unter folgenden Telefonnummern/ E-Mailadressen erreichen:

Boy Lornsen Schule

Ralf Ripka : 0179 47 15 962 / Ripka@GVfJ.de

Norddörfer Schule

Tina Sass: 04651 446 937 / Sass@GVfJ.de

Schule Str. Nicolai mit dem Standort Am Nordkamp

Rebecca Gysbers: 0157 789 01598 / Gysbers@GVfJ.de

+1

Weihnachtsferien

                                     Liebe Kinder, liebe Eltern,

ein außergewöhnliches Jahr voller besonderer Herausforderungen neigt sich dem Ende entgegen. Wir, die Schulsozialarbeiter der Sylter Grundschulen, bedanken uns bei Euch/Ihnen für die gute Unterstützung in diesen sehr unvorhersehbaren Tagen.

 Wir sind stolz auf das gemeinsam Geschaffte und den großartigen Zusammenhalt, welchen wir in diesem Jahr erfahren durften und blicken positiv und gespannt auf das kommende Jahr.

Wir wünschen Euch/Ihnen trotz der vielen Einschränkungen eine besinnliche und erholsame Weihnachtszeit im Kreise eurer Liebsten und einen unbeschwerten Start ins neue Jahr.

Passt auf Euch auf, bleibt gesund, wir sehen uns im neuen Jahr.

Eure Schulsozialarbeiter der Sylter Grundschulen

 Tina Sass, Rebecca Gysbers, Ralf Ripka

Hilfenummern:

Elterntelefon Sylt: 0800 3848586, 24 Stunden am Tag kostenfrei erreichbar

Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen: 08000 116016 und www.hilfetelefon.de, 24 Stunden am Tag kostenfrei erreichbar

Weitere Not –und Hotlinedienste: https://www.nordfriesland.de/Dienste-Leistungen/Not-und-Hotlinedienste

Familenzentrum-Sylt

Kontakt:04651-922436, info@familienzentrum-sylt.de

Adresse: Johann-Möller-Str. 325980 Sylt/ OT Westerland

+1

Bildungs- und Teilhabeleistungen »Bildungspaket«

Das Bildungspaket unterstützt Kinder und Jugendliche aus finanziell schwachen Familien, um die Teilnahme am sozialen und kulturellen Leben zu ermöglichen!

Kinder haben grundsätzlich einen Anspruch auf das Bildungspaket, wenn ihre Eltern

  • Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld
  • Sozialhilfe
  • Wohngeld
  • den Kinderzuschlag
  • Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz

bekommen.

„Bildungs- und Teilhabeleistungen »Bildungspaket«“ weiterlesen

0

Kinderbonus: Anspruch, Auszahlung, Höhe

Der Kinderbonus ist eine zusätzliche Unterstützung für Familien in der Corona-Krise. Informieren Sie sich, ob Sie einen Anspruch haben und wie der Kinderbonus ausgezahlt wird.

Der Kinderbonus ist ein „Bonus-Kindergeld“. Das bedeutet: Es handelt sich um eine Sonderzahlung, für die dieselben grundsätzlichen Voraussetzungen wie für das Kindergeld gelten.

Der Kinderbonus ist Teil des Corona-Konjunkturpakets der Bundesregierung. Familien erhalten ihn als eine finanzielle Hilfe, da sie durch die Corona-Krise besonderen Belastungen ausgesetzt sind (siehe auch Bundesgesetzblatt Nr. 31, Artikel 9 und 11).

Familie liegt auf einem Bett

Wichtig: Sie müssen den Kinderbonus nicht beantragen. Die Auszahlung erfolgt automatisch. Der Kinderbonus wird ab September 2020 ausgezahlt.

Wer den Kinderbonus bekommt

Der Kinderbonus wird für jedes Kind gezahlt, für das im Jahr 2020 mindestens in einem Monat Anspruch auf Kindergeld besteht oder bestand. Informationen zu den Voraussetzungen für Kindergeld finden Sie auf der Seite Kindergeld: Anspruch, Höhe, Dauer.

Der Kinderbonus wird auch für Kinder gezahlt, für die im September 2020 …

  • noch kein Anspruch auf Kindergeld besteht (Beispiel: Das Kind kommt erst im Dezember auf die Welt) oder
  • kein Anspruch mehr auf Kindergeld besteht (Beispiel: Das Kind hat seine Ausbildung im Juli abgeschlossen).

Auszahlung und Höhe des Kinderbonus

Der Kinderbonus wird für alle Kinder, für die im September 2020 Anspruch auf Kindergeld besteht, in 2 Raten ausgezahlt. Die Auszahlung erfolgt im September 2020 in Höhe von 200 Euro und im Oktober 2020 in Höhe von 100 Euro.

Für Kinder, für die in einem anderen Monat im Jahr 2020 Anspruch auf Kindergeld besteht, wird der Kinderbonus gegebenenfalls zu einem anderen Zeitpunkt, jedoch nicht vor September 2020, ausgezahlt. Auch in diesen Fällen erfolgt die Auszahlung grundsätzlich in 2 Raten.

Der Kinderbonus wird nicht zusammen mit dem Kindergeld ausgezahlt, sondern als eigene Zahlung.

Quelle: Bundesagentur für Arbeit

https://www.arbeitsagentur.de/familie-und-kinder/kinderbonus#:~:text=Auszahlung%20und%20H%C3%B6he%20des%20Kinderbonus,in%20H%C3%B6he%20von%20100%20Euro.

0

1.Mai

Das Projekt „Regenbogenweg“ hat begonnen !! Wir freuen uns, dass schon einige den Weg zur Arena in Keitum gefunden haben.

+6

Unser Regenbogenweg

Liebe Kinder, liebe Eltern,

Corona, Covid 19 oder das „Virus“ ist für jeden von uns allgegenwärtig! Wir haben tolles Wetter, die Einkaufsläden haben geöffnet, aber doch ist alles anders…….

Die einen haben große Ängste selbst zu erkranken oder ohne es zu wissen einen anderen geliebten Menschen anzustecken. Andere wiederum haben finanzielle Nöte aufgrund der fehlenden Saison. Auch die Isolation, sich nicht mehr einfach mit seinen Freunden treffen zu können….und sogar ganz normal zur Schule zu gehen ist nicht möglich…Gerade für Kinder ist das oft schwer auszuhalten.

Wir, die Schulsozialarbeiter der Grundschulen auf Sylt möchten mit Ihnen/Euch einen neuen Weg schaffen, den wir gemeinsam gehen!

Steinig&Bunt, wie das Leben eben ist.

Es wäre schön, wenn jeder von euch, ob Groß oder Klein einen Stein sammelt und diesen bunt bemalt, wenn möglich mit wasserfester Farbe.

Dieser Stein kann dann, ab dem 01. Mai 2020 in Keitum am Helhoog ablegt werden, so dass wir unseren Weg wachsen sehen. Vielleicht wäre das ja ein schönes Ausflugsziel für das verlängerte Maiwochenende.

Falls ihr keine Möglichkeit haben solltet, nach Keitum zu kommen, werden wir an allen Grundschulen Sammelboxen aufstellen. Dort könnt ihr die Steine reinlegen und wir bringen sie für euch nach Keitum.

Da wir Grundschulen natürlich auch nur ein Teil unserer Insel sind, laden wir alle Sylter herzlich ein, diesen Weg mit uns gemeinsam zu gestalten.

Wir freuen uns auf unseren Regenbogenweg, als bleibendes Symbol dieser Zeit!

Am Tipkenhoog 5 (Am Tipkenhoog 5, 25980 Sylt, Deutschland): https://maps.google.com/?q=54.892639,8.377304

+7